Artikelsuche
Sie sind hier: /

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung

Für Lieferungen der Hohner Musikinstrumente GmbH ( im folgenden Hohner; Kontaktdaten siehe Impressum auf Grund von Internetbestellungen über den Hohner Onlineshop ( im folgenden HOHNER CSHOP ) gelten die folgenden Bedingungen. Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht, selbst wenn diesen nicht ausdrücklich widersprochen wird.

2. Bestellung, Zustandekommen des Kaufvertrages

Die Internetbestellung des Kunden ist ein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte Ware. Der Mindestbestellwert beträgt EUR 5,00.

Alle Angebote im Rahmen des HOHNER CSHOP sind freibleibend. Produktabbildungen können vom tatsächlichen Aussehen abweichen und sind deshalb nicht verbindlich. Ein Kaufvertrag kommt nicht schon mit der Eingangsbestätigung der Bestellung, sondern erst dann zu Stande, wenn Hohner dem Kunden per Email eine Vertragsannahme gesandt oder die Lieferung ausgeführt hat.

3.Widerrufsbelehrung und –formular

Soweit der Besteller Verbraucher ist, steht ihm in den gesetzlich bestimmten Fällen ( § 312g BGB ) ein Widerrufsrecht zu, für das die folgende Belehrung gilt:

Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung ( z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie den Vertrag widerrufen, erhalten Sie alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrages bei uns eingegangen ist, zurück. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an

Hohner Musikinstrumente GmbH, Service Andreas-Koch –Straße 9, 78647 Trosssingen

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Zur Ausübung des Widerrufsrechts könne Sie das nachfolgende Muster-Widerrufsformular nutzen, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

4. Preise und Zahlung

Alle Preise sind in EURO einschließlich der gesetzlich geltenden Umsatzsteuer angegeben. Hinzu kommt die Versandkostenpauschale: Unsere Versandkosten sind abhängig vom Umfang und entsprechend der Selbstkostenpauschale.

Ab einem Bestellwert von 100 € bietet HOHNER kostenlosen Versand in die untenstehenden Länder:

Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Dänemark, Österreich, Polen und Tschechische Republik.

Die Zahlung ist sofort nach Vertragsannahme durch Hohner fällig.

Die Zahlung kann nach Wahl des Bestellers über PayPal oder per Vorauskasse durch Überweisung erfolgen.

Der Kunde ist zur Aufrechnung nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen berechtigt. Zur Ausübung von Zurückbehaltungsrechten ist der Kunde nur mit Forderungen aus demselben Rechtsverhältnis berechtigt.

5. Lieferung und Transport

Lieferungen erfolgen zu den jeweils angegebenen Versandkosten an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Sie werden nach Erhalt des vollständigen Kaufpreises zzgl. Versandkostenpauschale ausgeführt.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises zzgl. Versandkostenpauschale im Eigentum von Hohner.

7. Gewährleistung, Haftung auf Schadensersatz

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

Ausschluss von Schadenersatzansprüchen Für Schäden, die infolge unterlassener oder fehlerhafter Ausführung von vor oder nach Vertragsschluss erfolgten Vorschlägen oder Beratungen oder durch die Verletzung anderer vertraglicher Nebenpflichten – insbesondere Anleitung zur Bedienung und Wartung des Liefergegenstandes - , die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, haften wir – aus welchen Rechtsgründen auch immer – nur - bei Vorsatz

- bei grober Fahrlässigkeit unserer Organe oder unserer leitenden Angestellten

- bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit,

- bei Mängeln, die wir arglistig verschwiegen oder deren Abwesenheit wir garantiert haben,

- bei Mängeln des Liefergegenstandes, soweit nach Produkthaftungsgesetz für Personen – oder Sachschäden an privat genutzten Gegenständen gehaftet wird.

Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir auch bei grober Fahrlässigkeit nicht leitender Angestellter und bei leichter Fahrlässigkeit, in letzterem Fall aber begrenzt auf den vertragstypischen, vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden. Weitere Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Der Kaufvertrag unterliegt deutschem Recht mit Ausnahme des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf.

Erfüllungsort ist Trossingen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus unserer Rechtsbeziehung zum Besteller ist 78532 Tuttlingen. Wir sind jedoch berechtigt, auch am Hauptsitz des Bestellers Klage zu erheben.

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an

Hohner Musikinstrumente GmbH

Service

Andreas-Koch-Straße 9

78647 Trossingen

Hiermit wird der Vertrag über den Kauf folgender Waren widerrufen:

____________________________________________________

Bestellt am:__________________________________________

Name des Kunden:____________________________________

Anschrift des Kunden:__________________________________

__________________________________

___________________________________

Datum

_________________________

Unterschrift

__________________________